Solarparks in Italien und Spanien

Bei der Entwicklung weg von den fossilen Brennstoffen führt bei uns kein Weg vorbei an solarer Stromversorgung. Als First-Mover haben wir daher schon vor über 10 Jahren Photovoltaik-Anlagen in sonnenreichen Gegenden von Italien und Spanien gebaut, als andere noch auf fallende Modulpreise gewartet haben. Trotz teilweise großer Hindernisse konnten wir alle unsere Projekte erfolgreich ans Netz bringen und einen aktiven Beitrag zur Energiewende leisten.

Sorgfältige Planung, qualitativ hochwertige Komponenten und konservative Ertragsprognosen ermöglichen es, dass alle unsere Anlagen seit Betriebsstart einen jährlichen Mehrertrag von mindestens 5%, in besonders guten Jahren sogar bis zu 15% einfahren – Jahr für Jahr. Und das trotz teilweise widriger klimatischer und geographischer Umstände in Staub und Hitze im Sommer, oder auch Starkregen und Staunässe in der kühlen Jahreszeit. Das spricht sich rum: auf Empfehlung unserer Banken wurden wir von namhaften Investorengesellschaften mit der technischen Betriebsführung weiterer Parks in Italien und Spanien betraut. Mit Erfolg, auch diese Parks erzielen inzwischen attraktive Mehrerträge.

Anzahl Solaranlagen

103

Installierte Leistung in kWp

26.000

Eingespartes CO2 in Tonnen/Jahr

35.000

Ø Erzeugte Energie am Tag in kWh

120.000

  • Solarpark Veglie
  • Italien
  • Standort: Veglie, Provinz Apulien, Italien
  • Art der Anlage: 4 Photovoltaikanlagen
  • Start der Betriebsphase: 31.12.2010
  • Gesamtinvestitionsvolumen inkl. Liquiditätsrücklage: ca. 14 Mio €
  • Solarmodule: Kristalline Module der Solon AG, Berlin
  • Trägersystem: Schletter Festaufständerung
  • Wechselrichter: KACO new energy GmbH, Neckarsulm
  • Prognostizierter Stromertrag: anfänglich ca. 1350 kWh/kWp
  • Anlagenleistung: 3,86 MWp
  • Solarpark Viggiano
  • Italien
  • Standort: Viggiano, Provinz Basilicata, Italien
  • Art der Anlage: 5 Photovoltaikanlagen
  • Start der Betriebsphase: 31.12.2009
  • Gesamtinvestitionsvolumen inkl. Liquiditätsrücklage: ca. 20 Mio €
  • Solarmodule: Kristalline Module der Solon AG, Berlin
  • Trägersystem: Schletter Festaufständerung
  • Wechselrichter: Powador der KACO new energy GmbH, Neckarsulm
  • Prognostizierter Stromertrag: anfänglich ca. 1.309 kWh/kWp
  • Anlagenleistung: 4,293 MWp
0
100.000
200.000
300.000
400.000
500.000
600.000
700.000
800.000

570.470

694.229

21,69 % *

Mai

657.399

649.652

-1,18 % *

Jun

657.399

706.726

7,50 % *

Jul

635.666

697.480

9,72 % *

Aug

499.840

572.952

14,63 % *

Sep

434.644

404.101

-7,03 % *

Okt

282.518

242.914

-14,02 % *

Nov

190.157

279.972

47,23 % *

Dez

244.487

391.234

60,02 % *

Jan

336.849

435.906

29,41 % *

Feb

440.077

543.280

23,45 % *

483.541

618.358

27,88 % *

Apr

Soll-Werte

Ist-Werte

* prozentuale Abweichung der Soll-/Ist-Werte gegenüber der Prognoserechnung des Emissionsprospektes

0
1.000.000
2.000.000
3.000.000
4.000.000
5.000.000
6.000.000
7.000.000
8.000.000

5.433.046 kWh

14,79 % *

483.541

Apr

440.077

336.849

Feb

244.487

Jan

190.157

Dez

282.518

Nov

434.644

Okt

499.840

Sep

635.666

Aug

657.399

Jul

657.399

Jun

570.470

Mai

Soll-Werte

6.236.804 kWh

618.358

Apr

543.280

435.906

Feb

391.234

Jan

279.972

Dez

242.914

Nov

404.101

Okt

572.952

Sep

697.480

Aug

706.726

Jul

649.652

Jun

694.229

Mai

Ist-Werte (Verhältnis GSE/Enel gemäß Vergütung)

* prozentuale Abweichung der Soll-/Ist-Werte gegenüber der Prognoserechnung des Emissionsprospektes

Solarpark_Tordesillas
  • Solarpark Tordesillas
  • Spanien
  • Standort: Tordesillas, Provinz Castilla-León, Spanien
  • Art der Anlage: 30 Photovoltaikanlagen
  • Start der Betriebsphase: 01.11.2008
  • Gesamtinvestitionsvolumen inkl. Liquiditätsrücklage: ca. 28 Mio €
  • Solarmodule: Kristalline Module
  • Trägersystem: Einachsig nachgeführt (Azimuth-Tracker)
  • Wechselrichter: KACO new energy GmbH, Neckarsulm
  • Prognostizierter Stromertrag: anfänglich ca. 1750 kWh/kWp
  • Anlagenleistung: 3,064 MWp
0
100.000
200.000
300.000
400.000
500.000
600.000
700.000

221.121

369.411

67,06 % *

Jan

303.399

353.558

16,53 % *

Feb

452.528

308.970

-31,72 % *

473.097

499.913

5,67 % *

Apr

534.805

Mai

632.510

Jun

642.795

Jul

591.371

Aug

473.097

Sep

354.823

Okt

257.118

Nov

205.694

Dez

Soll-Werte

Ist-Werte

* prozentuale Abweichung der Soll-/Ist-Werte gegenüber der Prognoserechnung des Emissionsprospektes

0
500.000
1.000.000
1.500.000
2.000.000
2.500.000

1.450.146 kWh

5,63 % *

473.097

Apr

452.528

303.399

Feb

221.121

Jan

Soll-Werte

1.531.852 kWh

499.913

Apr

308.970

353.558

Feb

369.411

Jan

Ist-Werte (Verhältnis GSE/Enel gemäß Vergütung)

* prozentuale Abweichung der Soll-/Ist-Werte gegenüber der Prognoserechnung des Emissionsprospektes

Solarpark_Alcolea
  • Solarpark Alcolea de Calatrava
  • Spanien
  • Standort: Alcolea de Calatrava, Provinz Kastilien-La Mancha, Spanien
  • Art der Anlage: 20 Photovoltaikanlagen
  • Start der Betriebsphase: 01.04.2008
  • Gesamtinvestitionsvolumen inkl. Liquiditätsrücklage: ca. 19 Mio €
  • Solarmodule: Kristalline Module der Solon AG, Berlin
  • Trägersystem: Einachsig nachgeführt (Azimuth-Tracker)
  • Wechselrichter: Powador der KACO new energy GmbH, Neckarsulm
  • Prognostizierter Stromertrag: anfänglich ca. 1.815 kWh/kWp
  • Anlagenleistung: 2 MWp
0
100.000
200.000
300.000
400.000
500.000

322.368

299.324

-7,15 % *

Apr

350.098

431.598

23,28 % *

Mai

391.694

416.039

6,22 % *

Jun

409.026

469.912

14,89 % *

Jul

374.363

432.240

15,46 % *

Aug

298.104

317.730

6,58 % *

Sep

246.109

298.431

21,26 % *

Okt

194.114

239.371

23,31 % *

Nov

169.850

178.846

5,30 % *

Dez

194.114

266.358

37,22 % *

Jan

221.844

254.873

14,89 % *

Feb

294.637

166.937

-43,34 % *

Soll-Werte

Ist-Werte

* prozentuale Abweichung der Soll-/Ist-Werte gegenüber der Prognoserechnung des Emissionsprospektes

0
500.000
1.000.000
1.500.000
2.000.000
2.500.000
3.000.000
3.500.000
4.000.000
4.500.000

3.466.320 kWh

8,81 % *

294.637

221.844

Feb

194.114

Jan

169.850

Dez

194.114

Nov

246.109

Okt

298.104

Sep

374.363

Aug

409.026

Jul

391.694

Jun

350.098

Mai

322.368

Apr

Soll-Werte

3.771.660 kWh

166.937

254.873

Feb

266.358

Jan

178.846

Dez

239.371

Nov

298.431

Okt

317.730

Sep

432.240

Aug

469.912

Jul

416.039

Jun

431.598

Mai

299.324

Apr

Ist-Werte (Verhältnis GSE/Enel gemäß Vergütung)

* prozentuale Abweichung der Soll-/Ist-Werte gegenüber der Prognoserechnung des Emissionsprospektes

Solarpark_Calasparra
  • Solarpark Calasparra
  • Spanien
  • Standort: Calasparra, Provinz Murcia, Spanien
  • Art der Anlage: 15 Photovoltaikanlagen
  • Start der Betriebsphase: 22.09.2008
  • Gesamtinvestitionsvolumen inkl. Liquiditätsrücklage: ca. 14 Mio €
  • Solarmodule: Kristalline Module der Solon AG, Berlin
  • Trägersystem: Einachsig nachgeführt (Azimuth-Tracker)
  • Wechselrichter: Powador der KACO new energy GmbH, Neckarsulm
  • Prognostizierter Stromertrag: anfänglich ca. 1896 kWh/kWp
  • Anlagenleistung: 1,585 MWp
0
100.000
200.000
300.000
400.000

141.585

160.261

13,19 % *

Dez

161.812

201.560

24,56 % *

Jan

184.928

202.830

9,68 % *

Feb

245.607

122.321

-50,20 % *

268.723

246.114

-8,41 % *

Apr

291.839

Mai

326.513

Jun

340.960

Jul

312.065

Aug

205.154

Okt

161.812

Nov

Soll-Werte

Ist-Werte

* prozentuale Abweichung der Soll-/Ist-Werte gegenüber der Prognoserechnung des Emissionsprospektes

0
500.000
1.000.000
1.500.000
2.000.000

1.002.655 kWh

-6,94 % *

268.723

Apr

245.607

184.928

Feb

161.812

Jan

141.585

Dez

Soll-Werte

933.085 kWh

246.114

Apr

122.321

202.830

Feb

201.560

Jan

160.261

Dez

Ist-Werte (Verhältnis GSE/Enel gemäß Vergütung)

* prozentuale Abweichung der Soll-/Ist-Werte gegenüber der Prognoserechnung des Emissionsprospektes

Railway Kanada
  • Solarpark Railway
  • Ontario, Kanada

Entgegen der allgemeinen Einschätzung bietet der Süden Kanadas sehr gute Voraussetzungen für den Betrieb von PV Anlagen. Mit einer spezifischen Jahresproduktion von ca. 1250kWh/kWp liegt die Gegend um Toronto, Ontario, deutlich über den Werten, die in Deutschland zu erzielen sind. London, ON, wo sich der Stammsitz der DSG Tochter German Solar Coorperation (GSC) befindet, liegt geographisch auf dem Breitengrad von Florenz. Seit 2006 hat GSC Solarparks mit einer Leistung von 13,7MW errichtet, darunter mehrere Anlagen auf einer still­gelegten Eisenbahnlinie. Durch diese eher ungewöhnliche Standortwahl wurde industrielles Eisenbahnbrachland einer sinnvollen Nutzung zugeführt, wertvolles Agrarland bleibt unangetastet.

  • Standort: Ontario, Kanada
  • Art der Anlage: 5 Photovoltaikanlagen
  • Start der Betriebsphase: ab 2017
  • Gesamtinvestitionsvolumen inkl. Liquiditätsrücklage: ca. 10 Mio $ (CAN)
  • Solarmodule: Kristalline Module Hanwha
  • Trägersystem: Einachsig saisonal nachgeführt
  • Wechselrichter: Kaco New Energy Canada
  • Prognostizierter Stromertrag: anfänglich ca. 1250 kWh/kWp
  • Anlagenleistung: je 600 kWp

Haben Sie ein Projekt für uns?

Unsere aktuellen Investitionsländer sind Deutschland, Kanada, Spanien und Italien.
Wir sind aber auch daran interessiert, frühzeitig mit Projektentwicklern in zukünftigen Zielländern zusammen zu arbeiten. Sie wollen keine eigene Solaranlage betreiben, haben aber ein geeignetes Dach? Gegen eine Dachmiete errichten wir unsere Anlage auf Ihrem Dach.